Eingang zum Hotel

Sicherheitsmaßnahmen Covid-19

Am 29. Mai 2020 dürfen wir die Tore des Schlosspark Mauerbach wieder für Sie öffnen. Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden sind bei uns oberstes Gebot. Darum möchten wir Ihnen gerne einen kurzen Überblick über alle Sicherheitsmaßnahmen geben, die wir dazu bereits eingerichtet haben. Denn „respectful travel“ und „respectful conferencing“ sind bei uns nicht nur Schlagwörter.  

Sämtliche Hygienevorschriften und Empfehlungen der Bundesregierung und der WHO sind bereits bei uns umgesetzt. Desinfektionsstationen in der Lobby, beim Restaurant, in allen Buffetbereichen, im Seminarfoyer und natürlich auf den Toilettenanlagen sind selbstverständlich. Für unser Team gibt es Maskenpflicht. Auch die Abstandsregeln können bei uns durch die Weitläufigkeit des Resorts und die Großzügigkeit des Raumangebots in allen Bereichen des Hotels, von Restaurant über den Park-Spa bis hin zu den Konferenz- und Seminarräumlichkeiten eingehalten werden.

In unserem Restaurant sind die Tische mit entsprechendem Abstand bereits neu eingerichtet und als 2er oder 4er Tisch gedeckt. In unserem 2500m² großen Seminarbereich haben wir die Bestuhlung so konzipiert, dass pro Seminarteilnehmer mindestens einem Meter Abstand eingehalten wird. Die vielen Möglichkeiten für Outdoor-Sessions in unserem 5 Hektar großen Schlosspark ergänzen den Sicherheitsgedanken. Alle Foyers, Restaurants, alle Seminarräume sowie der gesamte Spa Bereich haben eine automatische Lüftung ausschließlich mit Frischluft (keine Umluft) und einen direkten Zugang ins Freie.

 

Aktuelle Richtlinien im Detail

 

Aktuelle Informationen & Verhaltensregeln für die Hotellerie & Gastronomie finden Sie auch auf www.sichere-gastfreundschaft.at.

 

Respectful Travel

Für unsere Spa- und Wellness-Gäste:

 

  • Generell gilt der Mindestabstand von einem Meter
  • Unser Spa-Team wird einen Mund-Nasen-Schutz tragen oder bei bestimmten Kosmetik-Behandlungen zusätzlich ein Gesichtsvisier
  • In den beiden Saunen gilt eine vorgeschriebene Anzahl an Besuchern, welche nicht überschritten werden darf. (Je nach Größe der Sauna)
  • Im Wellnessbereich muss kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden (Im Eingangsbereich, in der Umkleidekabine und in den Sanitäranlagen schon)
  • Eingeschränkter Zugang zu unserem 30°C ganzjährig beheizten Pool - 6 m² pro Badegast (max. 26 Badegäste gleichzeitig) - in welchem die Abstandsregel ebenfalls eingehalten wird
  • Massagen und kosmetische Anwendung unter Einhaltung höchster Hygienestandards
  • Viel Raum und exklusive Privatsphäre durch Limitierung der Gästeanzahl
  • Natürlicher Luxus: im 5 Hektar großen Schlosspark
  • Naturverbundene Regeneration der besonderen Art
  • Adults only und exklusiv nur für Hotelgäste
  • Ab Sommer: Ein Park-Spa Entspannungsdesign in neuen Dimensionen
  • Höchster Hygienestandard ist für uns selbstverständlich
  • Flexibel: Kostenloses Storno 2 Tage vor Anreise bis zum 30.11.2020 (gilt ausschließlich für touristische Zimmer- /Packagebuchungen. Für Veranstalter gelten unsere regulären Stornobedingungen)

Die bereits hohen Hygienestandards, welche für Beherbergungs- als auch Gastronomiebetriebe gelten, werden durch die neuen Leitlinien der Bundesregierung ergänzt, damit Sie Ihren Wellnessurlaub in vollen Zügen genießen können.

Zur Fotogalerie

 

Respectful Conferencing

Für unsere Seminarveranstalter und Teilnehmer (Stand 27.05.2020):

  • Großzügig und lichtdurchflutete Seminarräume – so kann der Mindestabstand eingehalten werden
  • Großzügige Break-out Areas
  • Desinfektionsmittel in allen öffentlichen Bereichen (Rezeption, Seminarbuffets und allen öffentlichen WC’s)
  • Einhaltung der Abstandsregel von einem Meter und begrenzte Teilnehmeranzahl pro Raum für exklusive Veranstaltungen
  • Kulinarik auf Hauben-Niveau unter Einhaltung aller Hygienestandards und Empfehlungen der Regierung und WHO
  • Alle Tagungs- und Seminarräumlichkeiten verfügen über eine automatische Lüftung ausschließlich mit Frischluft (keine Umluft)
  • Direkter Ausgang in den weitläufigen 5 Hektar großen Schlosspark
  • Im Seminarraum selbst besteht Mund-Nasenschutz-Pflicht. Dies gilt jedoch nicht, wenn die Teilnehmer auf ihren zugewiesenen Plätzen sitzen und der Mindestabstand von einem Meter eingehalten wird.

 

 

Seminarräume in der Übersicht (PDF)